Freundschaftsspiel_klein

TTG Marbach/Rielingshausen empfängt TSV Dörzbach zum Freundschaftsspiel

Ein Freundschaftsspiel ist immer eine Reise wert. So machten sich die Tischtennisakteure der TTG Marbach/Rielingshausen schon im vergangenen Herbst ins Hohenlohische auf, um gegen den TSV Dörzbach zu spielen. Möglich gemacht hat dies der Kontakt von Franziska Häusser, Vertriebsinspektorin bei der Regio Zustellservice Hohenlohe GmbH Betrieb Öhringen, mit einem örtlichen Zusteller. Beide eint neben der…

Weiterlesen
dröhsler_300x169

Fit bleiben und sich etwas dazuverdienen

Fit bleiben und sich etwas dazuverdienen Früh morgens auf Achse: Regio Zustellservice GmbH sucht Verstärkung für ihr Team Wer rastet, der rostet. So heißt es im Volksmund. Umgekehrt könnte man sagen: Regelmäßiger Sport hilft dabei, körperlich und geistig fit zu bleiben – auch im Alter. Eine Möglichkeit, sich zu bewegen, besteht darin, für die Regio…

Weiterlesen

Als ich endlich alt genug war ging`s los…

Meine Schwester hat mich vor 10 Jahren auf die Idee mit dem Nebenjob als echo Zusteller gebracht. Sie trug damals die sonntags Zeitungen aus. Als ich dann endlich alt genug war wurde mir eine „Mittwochsrunde“ zum Schnuppern angeboten. Kurze Zeit später machte ich mich mit meiner Vespa selber auf den Weg. Für mich war das…

Weiterlesen

In Niedernhall fing alles an…

Vor etwa 11 Jahren hat mein Zustellerleben mit Urlaubsvetretungen hauptsächlich in Niedernhall angefangen. Danach wurde ich Springer fürs komplette Hohenlohische mit Rufbereitschaft ab 4.00 Uhr morgens, falls es nachts zu Ausfällen kam. Heute bin ich nach wie vor Springer aber auch Stammzusteller in Niedernhall. An meinem Job liebe ich, wenn morgens früh – vor allem…

Weiterlesen

Eine tolle Abwechslung nach der Elternzeit…

Ich bin seit 2013 Briefzustellerin, da ich nach der Elternzeit vormittags etwas Abwechslung brauchte. Dies hat mit RegioMail perfekt gepasst. Im Laufe der Jahre hat es mir dann soviel Spaß gemacht, dass ich größere Gebiete und Vertretungen übernommen habe. Mit meinen Kindern harmoniert der Job als Zustellerin perfekt, zu dem bin ich immer an der…

Weiterlesen

Mein Leben nach der Pensionierung…

Meine Frau ist schon seit vielen Jahren Zustellerin. Kurz nach meiner Pensionierung im Jahr 2011 als Kriminaloberkommissar wurde ein Bezirk frei in Untersteinbach, welchen ich übernehmen konnte.  Diese relativ leichte Tätigkeit in den Nachtstunden macht mir Spaß und wird zudem recht ordentlich entlohnt. Wichtig ist mir die Bewegung an der frischen Luft und die angenehme…

Weiterlesen